Weitere Infos folgen in Kürze. Die Zusammenarbeit startet am 17. August 2020.