Rekordteilnehmerzahl beim Tennis Sommercamp in Altenkirchen

Beim diesjährigen Ferien Sommercamp der ASG Altenkirchen konnten wir eine Rekordteilnehmerzahl von 41 Kindern verzeichnen. Der Wettergott spielte mit und so hatten das 7-köpfige Trainerteam und die Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren die herrlichsten Rahmenbedingungen, die sich ein Tennisspieler wünschen kann. 

Kulinarisch bestens versorgt durch unseren Clubwirt Frank gab es täglich Training von 09.30 – 15.00 Uhr, inkl. einem Abschlussturnier am letzten Nachmittag, bei dem sich folgende Spielerinnen und Spieler, in den jeweiligen Gruppen, 1. Plätze, sowie Preise erspielen konnten: 
Sofia Brak, Liv Otterbach, Isabelle Edinger, Tessa Künkler, Erik Krause, Nevio Amberg, Ben Paare und Oskar Rudolph.

Vielen Dank an alle Kinder, Eltern und auch Großeltern 🙂 Es waren tolle Tage mit Euch !!

———————————————

Tenniscamp in Rosenheim

Alle Jahre wieder laden der TC 85 Rosenheim und die TAW – Tennis Akademie Westerwald, in den Sommerferien zu einem 3-tägigen Tenniscamp ein. Die Qualität der Ferienaktion hat sich inzwischen herumgesprochen, so daß binnen 48 Stunden alle Plätze ausgebucht waren. Gerne hätten 10 weitere Kinder zwischen 5 und 17 Jahren teilgenommen, aufgrund der Platzkapazitäten wurde die Teilnehmerzahl aber auf 26 begrenzt, um die Qualität hochzuhalten, so Armin Ruthardt, Cheftrainer und Inhaber der TAW.

An 3 Tagen wurden die Kinder und Eltern morgens bereits mit einem gesunden Frühstück begrüßt, bevor die sportlichen Aktivitäten starteten. Neben 3 Tennistrainern und 1 Tennistrainerin war auch wieder die allseits sehr beliebte Fitness- und Athletiktrainerin Katja Hassel mit am Start. Ein Aspekt der im „regulären“ Training der TAW, bei Schülern die nur 1-2 x die Woche 1 Stunde trainieren, zu Gunsten von Technik- und Taktiktraining oft etwas zurücksteht, kommt hier im Feriencamp zu einer deutlich größeren Bedeutung, und die meisten Kinder, die „Wiederholungsbesucher“ sind, freuen sich jedes Jahr auf „ihre Katja“. Einige Kinder, auch aus den umliegenden Vereinen, waren inzwischen bereits zum 6. Mal bei einem Camp der TAW dabei, was die Veranstalter in ihrem Konzept bestärkt, eine gesunde Mischung aus Sport und Leistung, aber auch Freude, Spaß und Geselligkeit anzubieten. Als „gute Seelen“ sind hierbei der Vorsitzende des TC 85, Peter Bläßer sowie Monika Ruthardt zu nennen. Der seit rund 30 Jahren im Vorstand aktive Rosenheimer sorgt immer wieder für perfekte Verhältnisse auf der wunderschönen Rosenheimer Tennisanlage. Ein Grund warum der Verein sich mit fast 160 Mitgliedern inzwischen zum viertgrößten Verein der Region entwickelt hat. Sprichwörtlich Tag und Nacht kümmert er sich um alle Belange, so daß die Mitglieder jederzeit perfekte Bedingungen vorfinden, sowohl um Tennis zu spielen, als auch sich von beruflichem oder schulischem Stress in der Freizeit erholen zu können.

Monika Ruthardt ihrerseits steht an jedem Camp-Tag, im eigens dafür genommenen Urlaub, schon morgens um 6 in der Küche, um den Camp-Teilnehmern Selbstgebackenes und mundgerecht zugeschnittenes Obst und Gemüse bereitzustellen. Eine 9kg-Melone z.B. überlebt dabei kaum den 2. Tag …

Nach 2 ½ Tagen Tennis- und Fitnesstraining mit viel Schweiß und Spaß fand dann am letzten Nachmittag das übliche Abschlussturnier in den verschiedenen Altersklassen statt. Hier konnten sich dieses Jahr Leni Bender, Emil Hellinghausen, die beiden Brüder Elia und Noah Schäfer, sowie Louis Bley über 1. Plätze, sowie die dazugehörigen Preise freuen. Louis hatte dabei, zum wiederholten Mal, aus Refrath die mit Abstand weiteste Anreise, und hat sich, wie auch die meisten anderen Kinder und Jugendlichen, bereits jetzt wieder für das Tenniscamp im nächsten Jahr angemeldet. 

Weitere Infos über Tennis in Rosenheim sowie Training mit der TAW gibt es im Internet unter www.TAW.s2t.de . Bis zum 30. September läuft für Kinder von 5-17 Jahren, die Tennis gerne einfach mal ausprobieren möchten, noch die Aktion 5+5, in der Einsteiger und Anfänger 5 Trainerstunden (in einer Gruppe) für lediglich 5,- € erhalten (nur 1,-/Std.) Anmelden kann man sich hierzu bei der TAW unter 0177-6583434.

Für alle Kinder, die dieses Jahr in Rosenheim keinen Startplatz mehr erhalten haben, oder unabhängig davon Lust auf ein Tenniscamp haben, vom 24.-26. August findet bei der ASG Altenkirchen ein weiteres 3-Tagescamp mit der TAW statt. Da die Anlage dort über 8 Plätze verfügt sind hier im Moment noch Plätze frei.

Anmeldung Tenniscamp 2021 AK

 

 

Endlich wieder Tennis 🥰 !!!

Liebe Tennisfreundinnen und -freunde,

nach 6 Monaten Zwangspause durften wir nun endlich wieder ins Training einsteigen. Die Freude ist jedem einzelnen Schüler, Kind, Mutter, Vater und auch Großeltern anzusehen, wenn sie auf die Anlagen kommen. 

Auch bei mir und unseren Trainern ist die Freude riesig, wieder unsere treuen Tennisschüler treffen und mit ihnen trainieren zu dürfen. Für diese Treue möchte ich mich, hier an dieser Stelle, auch gerne ausdrücklich bedanken !!

Hoffen wir, daß wir nun bald auch wieder die Möglichkeit zurückbekommen Doppel zu spielen, und auch nach dem Training mal wieder gemütlich zusammen zu sitzen.

Ich freue mich auf eine tolle Sommersaison mit Ihnen und Euch,

TAW

Coach Armin 🎾 und das Team der TAW

——————————————————————————————————————–

——————————————————————————————————————–

——————————————————————————————————————–

Herzlich Willkommen Freunde des Tennissports

 

 

Wann fangen SIE an Ihr Tennisspiel zu verbessern ?